standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor
standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor
standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor
)
)
standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor
Mehr
standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor

Verantwortungsvolles Spielen

VBET ist bestrebt, verantwortungsbewusstes Wetten unter seinen Kunden zu unterstützen, das Bewusstsein für die Problematik des Glücksspiels zu fördern und die Prävention, Intervention und Behandlung zu verbessern.

standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor
Verantwortungsvoll spielen

 

Die verantwortungsvolle Glücksspielpolitik von VBET setzt sich für die Minimierung der negativen Auswirkungen des Problemspiels und für die Förderung verantwortungsvoller Glücksspielpraktiken ein. 

VBET unterstützt die Generation von Online-Spielern und bietet ihnen eine breite Palette an Spielen und Unterhaltung. Wir übernehmen natürlich auch die Verantwortung für unsere Produktlinie. 

Das Ziel von VBET ist es, die weltweit sicherste und innovativste Spielplattform für Erwachsene zu bieten. 

Die von uns angebotenen klaren und sicheren Produkte ermöglichen es jedem Benutzer, innerhalb seiner finanziellen Möglichkeiten zu spielen und bieten Dienstleistungen von höchster Qualität. Integrität, Fairness und Zuverlässigkeit sind die Leitlinien der Arbeit von VBET. Deshalb ist es klar, dass VBET alles Mögliche tun wird, um jene Probleme zu vermeiden und zu reduzieren, die sich aus der Teilnahme am Glücksspiel und vor allem bei übermäßigen Spiel ergeben können. Gleichzeitig ist es wichtig, dass die Rechte derjenigen, die an Glücksspielen teilnehmen, in einem angemessenen Umfang als Mittel der Unterhaltung respektieren werden. Verantwortungsvolles Spielen bei VBET basiert auf drei grundlegenden Prinzipien: Sicherheit des Spielers, Sicherheit des Spiels und Schutz gegen Spielsucht. Gemeinsam mit Forschungsinstituten, Verbänden und medizinischen Einrichtungen arbeiten wir daran, eine verantwortungsbewusste, sichere und zuverlässige Basis für Online-Spiele zu schaffen.

Spielersicherheit

 

Wir übernehmen die Verantwortung für die Sicherheit unserer Spieler. Der Schutz der Spieler beruht darauf, die Anwesenheit der Minderjährigen von der Teilnahme an Spielen und dem Schutz der Privatsphäre zu verbieten. Dies beinhaltet eine verantwortungsvolle Verarbeitung personenbezogener Daten und Zahlungen. Die Fairness und die Zufälligkeit der vorgeschlagenen Produkte werden von unabhängigen Organisationen sorgfältig überwacht. Marketing-Kommunikation konzentriert sich auch auf den Schutz der Spieler: Wir versprechen nur, was die Spieler in unserer transparenten Linie erhalten können.

Schutz gegen Spielsucht: Forschung - Prävention – Intervention

 

Die Mehrheit der Nutzer, die Sportwetten, Casino-Wetten und andere Gaming-Angebote spielen, spielen in Maßen für Unterhaltung. 

Bestimmte Gewohnheiten und Verhaltensmuster (wie Einkaufen, Sport, Essen oder Konsum von Alkohol), die als normal gelten und keine Sorge verursachen, können sich für einige Menschen zur (Drogen-)Abhängigkeit entwickeln und Probleme verursachen. In gleicher Weise können Sportwetten und Glücksspiel zu Problemen für eine kleine Gruppe von Kunden führen. 

Kunden mit Spielsucht sind von der weiteren Teilnahme am Spiel-Line-Up verboten. Anschließend werden die Kunden mit Kontakten von Organisationen versorgt, von denen sie professionelle Beratung und Unterstützung erhalten können.

Selbstverantwortung ist die nachhaltigste Form der Prävention

 

Das von VBET vorgeschlagene Grundprinzip ist, dass die endgültige Entscheidung und die Verantwortung für das Spiel, so wie der zur Verfügung stehende Geldbetrag für das Spiel vom Kunden selbst übernommen werden sollte. 

So ist die Selbstverantwortung des Kunden die effektivste Form des Schutzes gegen die Abhängigkeit. VBET sieht seine Verantwortung bei der Unterstützung von Kunden durch die Bereitstellung von transparenten Produkten, vollständigen Informationen und der Einhaltung klarer Verhaltensregeln.

Jugendschutz

 

Es ist Minderjährigen (Personen unter 18 Jahren) bei VBET nicht gestattet, an Spielen teilzunehmen und Wetten abzuschließen. Das ist der Grund, warum die Verifizierung des erreichten Erwachsenenalters und die Bestätigung des Geburtsdatums zwingende Voraussetzungen bei der Registrierung sind. 

VBET sorgt sich um die Nachfrage der Minderjährigen, die an Spielen teilnehmen wollen und Wetten sehr ernst nehmen. Um den bestmöglichen Jugendschutz zu bieten, setzen wir auch auf die Unterstützung der Eltern und Erziehungsberechtigten. Bitte sichern Sie Ihre Daten und stellen sie sicher, dass man auf ihr Konto nur mit sicheren Angaben (Benutzer-ID und Passwort) zugreifen kann. 

Weiterhin empfehlen wir Ihnen, eine Filtersoftware zu installieren. 

Mit dieser Software können Sie den Zugang zu Internetressourcen einschränken, die für Kinder und Jugendliche nicht akzeptabel sind. 

Verantwortlichkeit für Probleme 

 

VBET bietet eine Vielzahl von Spielen und Wetten, die für die Mehrheit der Kunden eine Form der Unterhaltung darstellen. 

Gleichzeitig übernimmt das Unternehmen die Verantwortung für seine Kunden durch die Bereitstellung von Support und Tools, um eine sichere und unterhaltsame Umgebung unter Berücksichtigung der damit verbundenen Risiken zu gewährleisten. 

Klienten, die Schwierigkeiten haben, Risiken zu beurteilen, ihre eigenen Grenzen zu erkennen oder diejenigen, die unter Glücksspielsucht leiden, sind nicht in der Lage, unsere Produktpalette verantwortungsvoll zu genießen und sie als eine Form der Unterhaltung wahrzunehmen. VBET übernimmt die Verantwortung für diese Benutzer, indem wir den Zugang zu unseren Produkten zu ihrem eigenen Schutz blockiert.

Informieren Sie sich über die Hauptprobleme!

 

Spielen Sie mit Verantwortung. In der Regel spielt man zum Vergnügen. 
Enthaltsame Teilnahme an Spielen innerhalb ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit ist vollkommen akzeptabel. Allerdings ist für einen kleinen Prozentsatz der Menschen Glücksspiel, nicht eine Form der Unterhaltung, sondern eine Herausforderung, die ernst genommen werden muss.

Was ist problematisches Spielverhalten?

 

Ein problematisches Spielverhalten wird als solches Verhalten betrachtet, das die Lebensart, die Arbeit, die finanzielle Lage oder die Gesundheit einer Person oder seiner Familie beeinträchtigt. Die langfristige  Teilnahme an Spielen ist ein Gegenzeichen für eine solche Person, die zu negativen Konsequenzen führen kann. Im Jahr 1980 wurde die pathologische Spielabhängigkeit offiziell anerkannt und in die Liste der psychologischen Erkrankungen des internationalen Klassifikationssystems DSM-IV und ICD-10 aufgenommen. Es ist definiert als eine lange, sich wiederholende und häufig verstärkende Neigung zum Spiel, ungeachtet der vorhandenen negativen persönlichen und sozialen Umstände wie Schulden, der Zusammenbruch der Familienbeziehungen und die Verzögerung des beruflichen Wachstums.

In welchen Fällen sollte das Verhalten einer Person als Abhängigkeit betrachtet werden?

 

Es ist notwendig zu unterstreichen, dass die Diagnosen der Spielabhängigkeit nur von qualifizierten Spezialisten gegeben werden können. 

Das Material, das auf dieser Webseite präsentiert wird, hilft Ihnen, Ihr eigenes Verhalten im Spiel zu bewerten und zu bestimmen. Bei Abhängigkeiten, die nicht mit einer Substanz zusammenhängen, besteht die besondere Gefahr darin, dass es sehr schwierig ist, die Grenze zwischen Lust und Abhängigkeit zu definieren. Allerdings gibt es einige Diagnosesignale, die auf bestehende Probleme hindeuten können. In Gegenwart von mindestens fünf der folgenden Symptome ist die Wahrscheinlichkeit einer ernsthaften Abhängigkeit hoch: 

1. Der Spieler ist tief in das Glücksspiel involviert, alle seine Gedanken drehen sich nur um das Spiel. 

2. Der Betrag der Wette steigt mit der Zeit an. 

3. Versuche, die Teilnahme an den Spielen zu beenden oder zu kontrollieren, scheinen nicht erfolgreich zu sein. 

4. Bei der Begrenzung der Teilnahme am Glücksspiel empfindet die betroffene Person Verärgerung und Enttäuschung. 

5. Das Spiel ist für den Spieler ein Weg, um  Probleme oder Beschwerden aus dem Weg zu gehen.

6. Der Spieler versucht, den verlorenen Betrag zurückzugewinnen. 

7. Der Spieler lügt über sein Spielverhalten.

8. Der Spieler betreibt illegale Handlungen. 

9. Der Spieler bricht oder verletzt die Beziehung mit Familie und Kollegen. 

10. Der Spieler leiht sich Geld, um weiterhin an den Spielen teilzunehmen.

Regeln für verantwortungsvolles Spielen

 

Nach den unten aufgeführten Regeln können Sie das Spiel ohne Angst genießen: 

1. Spielen Sie nur, wenn Sie ruhig und konzentriert sind. 

2. Nehmen Sie regelmäßige Pausen. 

3.  Bestimmen Sie im Voraus den monatlichen Betrag, den Sie für das Spiel ausgeben können. 

4. Sobald Sie eine Höchstgrenze setzen, erhöhen Sie diese nicht weiter. 

5. Bevor Sie anfangen zu spielen, definieren Sie  den maximalen Gewinn. Wenn dieser erreicht ist, sollten Sie aufhören zu spielen. 

6. Legen Sie im Vorfeld einen Betrag fest, bei dem Sie es sich leisten könnten, ihn zu verlieren. 

7. Fangen Sie nicht an, unter Einfluß von Alkohol oder Drogen zu spielen. 

8. Fangen Sie nicht an, in einem depressiven Zustand zu spielen.

 

Nicht persönlich identifizierbare Informationen und Traffic-Analyse


VBET ist stets bestrebt, unsere Website so bequem wie möglich zu gestalten. 
VBET sammelt Daten über die Nutzung der Webseite. Diese Daten können Sie nicht persönlich identifizieren. Wenn Sie mit den Diensten interagieren, führen unsere Server, ein für Sie einzigartiges Aktivitätsprotokoll, welches bestimmte Verwaltungs- und Verkehrsinformationen sammelt, einschließlich: Quell-IP-Adresse, Zugriffszeit, Zugriffsdatum, besuchte Webseite(n), Sprachgebrauch, Software-Absturzberichte und verwendeter Browsertyp. Diese Informationen sind für die Erbringung und Qualität unserer Dienstleistungen unerlässlich.

 

Selbstausschluss, Auszeit und Realitäts-Checks


VBET bietet die Möglichkeiten zum Selbstausschluss, Auszeit und einer Echtheitsprüfung (Realitäts-Check), um unsere Kunden bei der Verwaltung ihres Glücksspiels zu unterstützen. Der Selbstausschluss kann für Zeiträume nach Ermessen des Kunden von sechs (6) Monaten bis hin zu fünf (5) Jahren beantragt werden.
Wird die Option des Selbstausschlusses in Anspruch genommen, so versteht es sich, dass der Kunde erst nach Ablauf der Selbstausschlussfrist auf sein Konto zugreifen kann. Das Konto kann innerhalb der Ausschlussfrist nicht wieder geöffnet werden. Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um zu verhindern, dass während der Zeit des Selbstausschlusses ein neues Konto bei einem ausgeschlossenen Kunden eröffnet wird. Während des Selbstausschlusses wird sich VBET bemühen, kein Marketing- und/oder Werbematerial zu versenden.
Selbst ausgeschlossene Konten können nur dann wieder geöffnet werden, wenn der Kundensupport nach Ablauf der Selbstausschlussfrist kontaktiert wird und eine 24-Stunden-Abkühlungsphase eingehalten wird.
Wenn Sie sich selbst ausschließen, bleiben alle offenen Beträge erhalten und alle ausgezahlten Gewinne und das Guthaben auf dem Konto werden zurückerstattet.
VBET-Kunden können einen Realitäts-Check auf ihr Konto für Zeiträume von 10 Minuten, 20 Minuten, 30 Minuten, 1 Stunde, 2 Stunden, 4 Stunden, 6 Stunden und 8 Stunden anwenden. Kunden können diese Beschränkungen selbst über ihr Konto oder über den Kundendienst anwenden.
Sollten Kunden ihr Konto aufgrund von Glücksspielen dauerhaft schließen wollen, sollten sie sich so schnell wie möglich an den Kundendienst wenden. Sobald dies geschehen ist, können Kunden ihr Konto unter keinen Umständen wieder eröffnen.
VBET-Kunden können ihrem Konto eine Auszeit für einen Zeitraum von 24 Stunden, einer Woche, einem Monat oder zwei Monaten gewähren. Kunden können diese Beschränkungen selbst über ihr Konto oder über den Kundendienst anwenden.

standardShadowY,standardShadowX,standardShadowBlur,standardShadowColor